von

Thermoelemente? Nein, danke! Das ist die effektivste Methode zur Überwachung von Cowper-Kochern

Der Cowper-Ofen spielt eine zentrale Rolle bei der Verarbeitung von Rohstoffen, da er den für einen effizienten Hochofenbetrieb erforderlichen Hochtemperatur-Luftstoß liefert. Wie viele andere gefährliche Bauwerke ist auch der Cowper-Ofen sehr schwer zu überwachen, nicht nur wegen der hohen Temperaturen, sondern auch wegen seiner Form und Größe.

Wie sich die Überwachungsstrategie für Cowper-Öfen auf Ihre Produkte auswirkt

Das Erreichen der idealen Temperatur in einem Cowper-Ofen ist entscheidend für robuste Qualitätsprodukte. Wenn die Temperatur zu niedrig ist, werden Ihre Endprodukte spröde, was Zeit-, Arbeits- und Rohstoffverluste zur Folge hat; wenn die Temperatur zu hoch ist, verringert sich die Nutzungsdauer des Cowper-Ofens erheblich, was Ihren Betrieb dem Risiko kritischer Schäden aussetzt.

Nutzen Sie die Möglichkeiten der redundanten Überwachung und sichern Sie Ihre Produktion!

Wir von Selmatec wollen nicht nur gute Produkte, sondern auch gute Lösungen anbieten. Deshalb teilen wir mit Ihnen unsere empfohlene Überwachungsstrategie, die wir für Cowper-Öfen entwickelt haben.

Redundante Überwachung ist der Schlüssel zur Erreichung einer hohen Genauigkeit in diesem Szenario, um die Probleme zu überwinden, die durch hohe Temperaturen, Verschmutzung und die Unzugänglichkeit des Ofeninneren verursacht werden: Durch die Kombination von zwei unserer beliebten Pyrometer der Endurance-Serie, unterstützt durch unsere Messflanscheinheit, können Sie eine Strategie an der Oberseite der Ofenkuppel umsetzen, die hervorragende Ergebnisse garantiert.

Die Flanscheinheit ist so konstruiert, dass sie dank ihrer robusten Edelstahlkonstruktion, des integrierten Schutzfensters und des runden Luftmessers bis zu zwei beliebige Pyrometer unter äußerst gefährlichen Bedingungen tragen kann. Darüber hinaus ist unser faseroptisches Endurance-Pyrometer eine großartige Kombination mit der Flanscheinheit, da es Flexibilität bietet, ohne die Genauigkeit zu beeinträchtigen. Dies vereinfacht den Installationsprozess in schwer zugänglichen Bereichen erheblich.

Die Installation von zwei Endurance-Pyrometern unterstützt Ihre Überwachungsbemühungen jedoch noch mehr, da Sie die Messwerte Ihrer Instrumente vergleichen und doppelt überprüfen können, was in einer so anspruchsvollen Umgebung wie dieser von entscheidender Bedeutung ist. Die überragende Präzision garantiert nicht nur, dass Ihre Produkte so robust sind wie erwartet, sondern hilft Ihnen auch, sofort zu erkennen, wenn Ihre Anlage dringend gewartet werden muss.

Redundante Überwachung verschafft Ihnen den Vorsprung, den Sie brauchen, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben. Wenden Sie sich an unsere Experten und stellen Sie Ihre Überwachungsstrategie noch heute um!

Weiterführende Links:

Endurance Series

Kontaktieren Sie uns

Zurück